Liebe Patientenbesitzer:innen,

Dies dient zu Ihrem und unserem Schutz:

  • Eine  erwachsene Person kann die gesamte Behandlung von der Türe zum Behandlungsraum aus verfolgen und mit uns kommunizieren. Weitere Begleitpersonen müssen wir bitten vor der Haustüre bzw. im Auto zu warten.
  • Es besteht Maskenpflicht (gut sitzende FFP2-, oder medizinische Maske) in unseren Räumlichkeiten und im Wartebereich. Falls Sie einer Risikogruppe angehören oder keinen Mund-Nasen-Schutz tragen können, ist es natürlich weiterhin immer möglich, dass wir Ihr Tier draußen abholen und Sie vor der Praxis warten.
  • Bezahlen Sie mit EC Karte oder Stammkunden wie gewohnt per Lastschriftverfahren. Gerne schicken wir Ihnen in diesem Fall die Quittung auch per Email im Anschluss an die jeweilige Behandlung zu. Auf Mindestabstand von 1,5 m ist jederzeit zu achten.
  • Es gilt die 3 G-Regel (Geimpfte, Genesene und Getestete Personen -> PCR Test nicht älter als 48 Stunden oder Schnelltest nicht älter als 24 Stunden). Bitte zeigen Sie die erforderlichen Nachweise (Impfausweis, Genesenenbestätigung oder Testnachweis) unaufgefordert beim Betreten der Praxis vor.
  • Es finden keine Behandlungen ohne Terminabsprache statt; bitte kündigen Sie auch Notfälle möglichst im Vorfeld telefonisch an, damit wir alles vorbereiten können.
  • Sollten Sie in der Zeit nach Ihrem Besuch bei uns positiv auf das Covid19 getestet werden, bitten wir Sie darum uns zu informieren.
  • Betreten Sie unsere Räumlichkeiten bitte nicht, wenn Sie Anzeichen eines fieberhaften Infekts oder Husten / Schnupfen haben oder von einem Arzt krankgeschrieben wurden.

Unter den aktuell gegebenen Umständen sind diese zu Ihrem und unserem Schutz getroffenen Maßnahmen leider nicht verhandelbar!

Wir verzichten auf das Händeschütteln und schenken Ihnen ein Lächeln.

Ihr Tier braucht Medikamente? Wenn ihr Tier bereits bei uns in Behandlung ist / war, werden wir selbstverständlich auch die medikamentöse Versorgung Ihres Tieres -soweit die Medikamente aktuell lieferbar sind-gewährleisten. Bestellen Sie Medikamente telefonisch und lassen es zur vereinbarten Zeit von jemandem abholen. In Ausnahmefällen, z.B. wenn Sie selbst in Quarantäne sind, oder zu einer Risikogruppe gehören, bringen wir Ihnen die benötigten Medikamente gerne auch vorbei.

Besitzer, deren Tiere eine Dauermedikation erhalten, bitten wir, uns zeitnah ihre Bestellung für die nächsten Wochen durchzugeben.

Es zeichnen sich leider immer wieder Lieferengpässe ab und wir bestellen gern die benötigten Präparate für Sie, solange die Lieferkette noch nicht unterbrochen ist.

Bitte informieren uns, dass Sie da sind und draußen warten. 1-maliges Klingeln genügt, wir öffnen automatisch, sobald es uns möglich ist..

Und nachdem wir einige Zeit ohne die Anwesenheit der Zweibeiner auskommen mussten, haben wir auch schon ein paar nette Fotos von den tapferen Patienten, die auch zu unserem Erstaunen viel cooler sind, als Herrchen und Frauchen sich das vorstellen konnten.

  • Katz
  • Paul
  • HdKtz
  • Unbenannt_5
  • Biene
  • Oskar
  • Bo
  • Kruemel
  • mWilly
  • Maja1
  • Maja2

Willy erstes Mal mit Maske und dann Probe sitzen an der Türe...geheuer ist anders. ;-)

Herzliche Grüße aus Koslar und bleiben / werden Sie gesund

ihr Praxisteam Brentgens.

 

 

 

 

Folgen Sie uns auch auf Facebook FB-Logoid ?!